1146 - 2021 

875 Jahre Heinde




Aufbau Festzelt 06.09.2021

  • Zeltaufbau 002
  • Zeltaufbau 004
  • Zeltaufbau 005
  • Zeltaufbau 006
  • Zeltaufbau 008
  • Zeltaufbau 009
  • Zeltaufbau 011
  • Zeltaufbau 012
  • Zeltaufbau 013
  • Zeltaufbau 016
  • Zeltaufbau 019
  • Zeltaufbau 020
  • Zeltaufbau 021
  • Zeltaufbau 023
  • Zeltaufbau 024



Aufbau Teil 1 Starkregen

  • 875 Jahrfeier Starkregen
  • 875 Jahrfeier 003
  • 875 Jahrfeier 004
  • 875 Jahrfeier 005
  • 875 Jahrfeier 006
  • 875 Jahrfeier 007
  • 875 Jahrfeier 009
  • 875 Jahrfeier 010
  • 875 Jahrfeier 012
  • 875 Jahrfeier 013
  • 875 Jahrfeier 014
  • 875 Jahrfeier 017
  • 875 Jahrfeier 018
  • 875 Jahrfeier 019
  • 875 Jahrfeier 020



Das Zelt stand, Tische und Stühle waren aufgestellt. Die Vorbereitungen liefen gut an und man freute sich schon auf das bevorstehende Fest.  Aber, zwei Tage vor dem Fest, zog ein Starkregen über Heinde und versetzte den Boden des Zeltes unter Wasser. Ein matschiger Untergrund konnte den Besuchern ja nicht zugemutet werden und so wurde kurzerhand, durch die freiwilligen Helfer, Kies und Holzschnitzel besorgt und der Untergrund trocken gelegt.


  • 875 Jahrfeier 033
  • 875 Jahrfeier 032
  • 875 Jahrfeier 033a
  • 875 Jahrfeier 035a
  • 875 Jahrfeier 035b
  • 875 Jahrfeier 035c
  • 875 Jahrfeier 041
  • 875 Jahrfeier 041a
  • 875 Jahrfeier 042
  • 875 Jahrfeier 043
  • 875 Jahrfeier 044
  • 875 Jahrfeier 046
  • 875 Jahrfeier 048
  • 875 Jahrfeier 051
  • 875 Jahrfeier 054

Als ich mir die Fotos von der 875 Jahrfeier angesehen, sortiert und bearbeitet habe, konnte man sichtlich die Freude der Teilnehmer an den Augen ablesen sich nach fast zwei Jahren mal wieder zu treffen und gemeinsam zu feiern.

Ja, klein sollte die Feier werden, denn Corona war immer im Hintergrund. Nach der neuen 3G-Regelung waren 1000 Teilnehmer zugelassen. 850 Mitbürger, Freunde und Bekannte nahmen an unserer Feier teil. Nach einer Ortsführung durch Lothar Sander und Manfred-Rüdiger Stenzel durften die 3G-Besucher auf das Festgelände, zur vom Schützenverein vorbereiteten Kaffeetafel.

Nach einem Festgottesdienst begrüßte unser Ortsbürgermeister Kai Schwetje die Besuche und danach hielt Dieter Roß einen Rückblick auf die Heinder Geschichte.

Den musikalischen Abend eröffnete der Musikzug der FFW Dinklar der dann in einen Diskoabend gestaltet von Uwe Sandvoß überging und endete. Die Bewirtung hat das super gemachte Team vom Gasthaus Ohms übernommen.